DLPV - Duo LaPerla Verlag

Noten - Tonträger - Bücher



Christiane Gesierich (geb. Baumann)

Geboren 1983 in St. Pölten, erhielt sie schon im Alter von 3 Jahren erster Musikunterricht, mit 5 erster Instrumentalunterricht (Violine). Mit 18 Jahren Engagement im Theater der Landeshauptstadt St. Pölten – Theater für Niederösterreich bei der Produktion Ein Walzertraum von Oscar Straus als Konzertmeisterin der Damenkapelle (Musik + Schauspiel). Youngster-of-Arts-Anerkennungspreisträgerin für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Musik (2001).

Studium der Musikerziehung (Hauptfach klassisches Saxophon) an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien sowie Studium der Instrumentalpädagogik Viola mit Schwerpunktstudium Gitarre an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz und Studium Instrumentalmusikerziehung (1. Instrument Viola, 2. Instrument Saxophon) an der Universität Mozarteum Salzburg. Abschluss des Lehramtsstudiums mit ausgezeichnetem Erfolg.

Seit 2005 Instrumentalpädagogin (Violine, Viola, Gitarre, Saxophon, Klavier, Gesang, Zither, Raffele, Hackbrett, Mundharmonika, Volksmusikensemble, Popularmusikensemble) im niederösterreichischen Musikschulwerk, 2010 bis 2013 Lehrende in der Volksschul- und Sonderschullehrerausbildung (Gitarre, Volksmusikensemble) an der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz und seit 2012 AHS-Lehrerin in Linz.

Zahlreiche Fortbildungen (div. Instrumente, verschiedene Musikstile und deren spezifische Spieltechniken, Musik-Kinesiologie, Feldenkrais, Alexandertechnik, Instrumentenbau und -reparatur) und Zitherunterricht bei Univ.-Prof. Wilfried Scharf.

Seit mehreren Jahren Gitarrenkorrepetitorin v.a. für Hackbrettschüler (prima la musica, Volksmusikwettbewerb).

Dozentin bei Lehrerfortbildungen und internationalen Sommerkursen, rege Konzerttätigkeit.

Seit 2011 wissenschaftliche Leiterin der Akademie für Zither und Saiteninstrumente mit angeschlossenem Museum in Taufkirchen an der Pram.

Werke von Christiane Gesierich (geb. Baumann) bei DLPV - Duo LaPerla Verlag